Komplettes Feuerverbot im ganzen Kanton

Wegen der grossen Trockenheit im Wallis haben die Behörden ein Feuerverbot für das ganze Kantonsgebiet verhängt. Feuermachen in jeglicher Form ist untersagt.

Auf der Karte zur aktuellen Waldbrandgefahr erscheint das ganze Wallis in der Farbe Schwarz. Grund für die Farbe ist ein generelles Feuerverbot für das gesamte Kantonsgebiet. Laut behördlicher Anordnung ist das Feuern im Freien absolut verboten. Auch fest eingerichtete Feuerstellen dürfen nicht benutzt werden. Bezüglich der 1.-August-Feierlichkeiten beurteilt das Departement für Sicherheit, Institutionen und Sport die Lage nochmals neu.