Übergangs Fahrplan Luftseilbahn Raron – Eischoll

Übergangs Fahrplan Luftseilbahn Raron – Eischoll

Ab Dienstag, 24. März 2020 bis auf weiteres.
Massnahme: Corona-Virus Verbreitung

Aufgrund der Vorgaben der Behörden wird der gesamte ÖV – Verkehr der Schweiz, betreffend der Corona-Virus Verbreitung, stark reduziert.
Diese Reduktion wird auch für den Betrieb der Luftseilbahn Raron – Eischoll geltend gemacht.
Die Luftseilbahn wird deshalb gemäss den folgenden Zeiten in Betrieb sein.

2020-Corona-Virus Fahrplan 2

Unterstützung/Hilfsangebot

Liebe Eischler/Innen

Wir machen mit und möchten Ihnen helfen, gesund zu bleiben.

Gehören Sie zu einer durch die derzeitige Coronavirus Pandemie betroffenen Risikogruppe (hohes Alter, Immunschwäche, Vorerkrankung)? Sind Sie aktuell daran gehindert ihre alltäglichen Erledigungen zu machen?

Die Gemeindeverwaltung bietet in Zusammenarbeit mit dem Frauen- und Mütterverein Eischoll und freiwilligen Helfern kostenlose Unterstützung an.

Bestellung von Medikamenten (Montag-Freitag)

Pfammatter Josianne, Tel. Nr. 079 449 04 46. Bestellung jeweils bis 16°° Uhr (bei Abwesenheit direkt bei Amavita Apotheke Tel. Nr. 056 878 23 90 bestellen). Lieferung gegen Rechnung.

Bestellung Lebensmittel

Volg, Tel.Nr. 027 934 14 95, Hauslieferdienst

Bei sonstiger Unterstützung melden Sie sich bei der Gemeindekanzlei (027 934 24 04 oder 078 671 93 03 Nicole/079 735 62 79 Prisca).

Wir versuchen so schnell wie möglich zu helfen.

 

 

Anschlag Coronavirus

Coronavirus (COVID-19) – Der Staatsrat verhängt ausserordentliche Lage

Angesichts der Entwicklung der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) hat der Walliser Staatsrat für das gesamte Kantonsgebiet bis auf Weiteres die ausserordentliche Lage verhängt. Zusätzlich zu den seit Freitag, 13. März geltenden Massnahmen, hat er weitere Massnahmen ergriffen. Alle gastronomischen Einrichtungen werden ab heute Montag, 16. März um 18.30 Uhr für die Öffentlichkeit geschlossen, ebenso wie Geschäfte, Läden und Märkte, mit Ausnahme derer, die Lebensmittel oder Güter für den Grundbedarf verkaufen. Öffentliche oder private Veranstaltungen und Versammlungen sind verboten. Kultusdienste und alle öffentlichen und privaten Kurse, sowohl für Gruppen als auch für Einzelpersonen, sowie Aktivitäten im Zusammenhang mit persönlichen Dienstleistungen werden eingestellt. Die Hotels sind ab Dienstagabend geschlossen.

2020 02 16 – Medienmitteilung – zusätzliche Massnahmen

Das Corona-Virus zwingt uns zum abrupten Saisonschluss

Schweren Herzens haben wir uns auf Grund der aktuellen Situation entschieden, die Saison sofort zu beenden. Der Tagesbetrieb und das Nachtskifahren finden somit nicht mehr statt. Das SEA Stübli, das Boduweid Prison und das Restaurant Egga bleiben geschlossen. Wir danken für euer Verständnis.

Saisonschluss-Happening im SEA Stübli, in der Egga und auf der Piste

Auch am letzten Wochenende der aktuellen Saison gibt es am Freitag und Samstag noch einmal Nachtskifahren. Betrieb BETRADI Express mit Nachtskifahren auf der beleuchteten und beschneiten Piste Strygge-Dorf. Zum Saisonschluss im SEA Stübli haben wir am Samstag, 14. März noch einmal Musik. Wir freuen uns auf das Duo Diamanti. Das Boduweid Prison lädt zum Saisonschluss-Happening an der Skipiste ein. Am Samstag, 14. und Sonntag, 15. März wird das Team des Boduweid Prison von 13 bis 16 Uhr direkt an der Piste für Stimmung sorgen. Nette Leute, cooler Sound und das bewährte Getränkeangebot garantieren für zwei Partynachmittage am Ende der Skisaison in Eischoll. Am Sonntag gibts auch musikalische Unterhaltung im Restaurant Egga. Ab 11 Uhr spielen “Echo vom Oberbru”. Wir freuen uns mit euch den Saisonschluss zu feiern.

Das Restaurant Egga bleibt an diesem Wochenende während dem Nachtskifahren geschlossen.

 

Coronavirus / So schützen wir uns

Plakat und Informationen für familienergänzende Betreuung

COVID-19 Informationen familienergänzender Betreuung 2020.02.26 plakat_neues_coronavirus_so_schuetzen_wir_uns – 01.03.2020

Nachtskifahren und Musik im SEA Stübli

Betrieb BETRADI Express mit Nachtskifahren auf der beleuchteten und beschneiten Piste Strygge-Dorf. Das Nachtskifahren findet jeweils Freitag und Samstag zwischen 18.30 und 21.30 Uhr statt. Am Samstag, 7. März gibt es im SEA Stübli Musikalische Unterhaltung mit Notfallhüfu. Weiter sind beim Nachtskifahren die Boduweid Prison Bar und das Restaurant Egga bis 21.30 Uhr geöffnet.

SSC Bürchen gewinnt vor Eischoll

Beim diesjährigen Schattenberger Skirennen gewinnt Bürchen (169 Punkte) vor Eischoll (145), Unterbäch (87) und Agarn (20).

Weiterlesen