Unterstützung/Hilfsangebot

Liebe Eischler/Innen

Wir machen mit und möchten Ihnen helfen, gesund zu bleiben.

Gehören Sie zu einer durch die derzeitige Coronavirus Pandemie betroffenen Risikogruppe (hohes Alter, Immunschwäche, Vorerkrankung)? Sind Sie aktuell daran gehindert ihre alltäglichen Erledigungen zu machen?

Die Gemeindeverwaltung bietet in Zusammenarbeit mit dem Frauen- und Mütterverein Eischoll und freiwilligen Helfern kostenlose Unterstützung an.

Bestellung von Medikamenten (Montag-Freitag)

Pfammatter Josianne, Tel. Nr. 079 449 04 46. Bestellung jeweils bis 16°° Uhr (bei Abwesenheit direkt bei Amavita Apotheke Tel. Nr. 056 878 23 90 bestellen). Lieferung gegen Rechnung.

Bestellung Lebensmittel

Volg, Tel.Nr. 027 934 14 95, Hauslieferdienst

Bei sonstiger Unterstützung melden Sie sich bei der Gemeindekanzlei (027 934 24 04 oder 078 671 93 03 Nicole/079 735 62 79 Prisca).

Wir versuchen so schnell wie möglich zu helfen.

 

 

Anschlag Coronavirus